Sie sind hier
Home > Abteilung > Fußball > Inklusion

Im Jahre 2016 ist Martin Seitz von der Lebenshilfe Lappersdorf auf uns zugekommen, ob die SpVgg Ramspau nicht Interesse an einem Aufbau einer inklusiven Fußballmannschaft hätte. Bei der Lebenshilfe wurde schon seit längerem intern Fußball gespielt. Die Idee einer inklusiven Fußballtruppe war, Spieler mit und ohne Handicap in einem Team zusammen spielen zu lassen.


Die SpVgg Ramspau hat dieses Angebot dankend angenommen. Seit dem Jahr 2016 gibt es nun eine Inklusionsmannschaft. In unregelmäßigen Abständen trifft sich die Inklusionstruppe und spielt miteinander Fußball.

Inzwischen helfen unsere Sportfreunde von der Lebenshilfe alljährlich am Regentalfest beim Zeltbetrieb.


Unsere bisherigen Highlights:

  • Teilnahme Inklusionssporttag in Regensburg 2016
  • Teilnahme am BFV Inklusionscup 2017, 2018 (1. Platz!) und 2019
  • Ausrichter der ersten Inklusions-WM 2018 mit 16 Mannschaften aus dem In- und Ausland
  • Teilnahme an der Fußballiade 2019
  • Eigene alljährliche Hallen- und Freiluftturniere
    Teilnehmen kann jeder, dem der Inklusionsgedanke gefällt, auch wenn er nicht Vereinsmitglied ist.
    Im Vordergrund steht eindeutig das miteinander Fußballspielen und nicht der sportliche Erfolg um jeden Preis.

Inklusionsbeauftragter:
Dr. Rudolf Dobmeier
Im Gwendt 4
93128 Regenstauf

Tel: 0941 / 23 03 91 0 oder 0175 / 16 04 63 5
Email: r.dobmeier@sdk-rae.de

Top